Elisabeth Hölz

„WESENtliches“ in Unterstotzen

„WESENtliches“ so der Titel einer Gemeinschaftsausstellung in Unterstotzen.  Alle vier Beteiligten sind Mitglieder im Ravensburg-Weingartener Kunstverein:Grischda Birk aus Bad Waldsee, Elisabeth Hölz aus Unterstotzen, Piepe Hawran und Daniela Willibald aus Ravensburg.

Wie der Titel vermuten lässt, setzen sich alle KünstlerInnen mit unterschiedlichen Techniken, vielfältigen Herangehensweisen und Assoziationen mit dem Thema auseinander. Heidrun Becker, Grischda Birk und Elisbeth Hölz mit Malerei, Piepe Hawran und Daniela Willibald  mit Plastiken, Skulpturen und Objekten. Doch auch Grischda Birk steuert Objekte auf Stelen bei. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Beteiligten überraschen.

Ein kleiner Vorgeschmack

Die Vernissage ist am Samstag, den 04. 05. um 17.00 Uhr. 
Die Begrüßung  übernimmt die Kunsthistorikerin Sophia Braun. Piepe Hawran improvisiert auf dem Akkordeon zur aktuellen Jahreszeit, dem Frühling. Im Hofladen von Unterstotzen gibt es neben regionalem Bio-Cidre auch andere kulinarische Köstlichkeiten. Ideal für einen Ausflug ins frühlingshafte Vorallgäu.

Öffnungszeiten
SA 04.05. 2019: 17.00 bis 20.00 Uhr, SO 05.05. 2019: 11.00 bis 17.00 Uhr, SO 12.05. 2019: 11.00 bis 17.00 Uhr.

Unterstotzen 3, 88279 Amtzell. Unterstotzen liegt nördlich von Amtzell, ab Goppertshäusern ist der Weg ausgeschildert.

0 comments on “„WESENtliches“ in UnterstotzenDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übersetzen