Aktuell

KunstBringDienst

Kunst regionaler Künstler*innen in die eigenen vier Wänden zu bringen, ohne dass die Werke gleich gekauft werden müssen – das ist der Ansatz des KunstBringDienstes. Bereits mit dem Start ist das Angebot reich bestückt, und es wächst stetig.
Arbeiten von Mitgliedern des Kunstvereins lassen sich dort bequem online aussuchen und kurz- oder längerfristig mieten.
Der besondere Clou: Möchte man das das Kunstwerk irgendwann nicht mehr missen, werden bereits bezahlte Monatsmieten auf den Kaufpreis angerechnet, und nach einer Mietdauer von 10 Monaten geht das Kunstwerk auf Wunsch ohne weitere Kosten in den Besitz des Kunstliebhabers über.
Alle Erlöse der Aktion KunstBringDienst gehen vollständig an die beteiligten Künstler*innen und helfen so mit, die Corona-Durststrecke abzufedern

Ausstellungen

ab sofort
„Galerie auf Zeit Drei“ am Ravensburger Holzmarkt beim Grünen Turm. Nachdem die ursprüngliche „Galerie auf Zeit“ in der Marktstrasse schließen musste, gibt es nun im direkten Anschluss neue Ausstellungen, Werkpräsentationen und Aktionen des Kunstvereins am Marienplatz 52 in Ravensburg. Vorbeischauen lohnt sich!

01.09. – 25.11.2020
Hans Peter Götze: „Ungewöhnliche Blicke auf Gewöhnliches“, Fotoausstellung im Klinikum Friedrichshafen, Röntgenstraße 2

21.10. – 12.12.2020
CONTRASTE, eine Ausstellung des Ravensburg-Weingartener Kunstvereins im Hl.-Geist-Spital Ravensburg, Bachstr. 57 mit Werken von 28 Mitgliedern und einem Gast. Öffnungszeiten Montag – Freitag 09.00 – 19.00 Uhr. Sa und So geschlossen.

01.12.2020 – 15.02.2021
Winterfotos von Ernst Pini und Hans Spirek, Café Sterkel im Haus „Am Mehlsack“, Ravensburg, Seestr. 26-28. Coronabedingt sind Besichtigungen nur mit Voranmeldung unter 0751-8807146 möglich.

Virtuell

Seit Mittwoch, 15.04.2020 ist die Virtuelle Galerie auf Zeit des Ravensburg-Weingartener Kunstvereins online zum Besuch eröffnet!