Kunstverein beim NRVK

Ausstellung zum Rutenfest:
WLZ – Lagerhaus der Geschichten

19.07. bis 24.07.2018, jeweils von 17.00 bis 21.00 Uhr
Vernissage am 19.07. um 19:30 Uhr, im NRVK, Möttelinstr. 17, Ravensburg

Bereits seit Jahren gehen Fotografinnen des Ravensburg-Weingartenerer Kunstvereins auf Expedition in leerstehende Industriebebäude, die in Veränderung begriffen sind, abgerissen oder umgebaut werden.

Die Bilder berichten über Geschichten aus diesen Gebäuden, sind oft weit weg von purer Dokumentation. Sie richten das Augenmerk auf Spuren und Hinterlassenschaften des Alltags, mit ihrem häufig sehr persönlichem Blick beziehen sie Stellung.

Foto: Egon Woblick

Eine der letzten Exkursionen führte in das Ravensburger WLZ-Gebäude in unmittelbarer Bahnhofsnähe, ein Gebäude mit langer, vielfältiger Geschichte (mehr).

In einer gelungenen Kooperation mit dem Kunstverein präsentiert nun der NRVK während des Rutenfestes einen Überblick über dort entstandene Arbeiten. Mit dabei Werke von: Peter Bischoff, Hans Peter Götze, Christine Krause, Moritz Müller, Ernesto Pini, Miriam Saric, Stephan Schlak, Hans Spirek, Manfred Walser, Carola Weber-Schlak und Egon Woblik.

Fast überflüssig zu erwähnen, dass alle ausgestellten Arbeiten in verschiedenen Ausführungen käuflich erworben werden können. NRVK und Kunstverein stellen gerne den Kontakt zu den FotografInnen her!

 

Die Eröffnung am 19.07.2018

0 comments on “Kunstverein beim NRVKDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übersetzen