Fasnet um die Häuser im KIS

5 Kunstschaffende erzählen und hinterfragen die Gegend, die Fasnet, ob regional im Brauchtum verankert, moralisch deutend, verulkend, verhöhnend, fasnetsverliebt und nicht nur gedanklich zur zweiten Haut, zur Maskerade pur, lenkend.

Mit Conrad David Arnold, Grischda Birk, Jürgen Frankenhauser, Heiko Holdenried, Daniela Pahle.

Ausstellungseröffnung am Freitag, 10. Januar 2020 um 19.00 Uhr.
s`Gschwätzwerk über d`Fasnetskunscht hält Jürgen Hohl – Heimatkundler und Kulturkümmerer. Wir laden Sie recht herzlich ein. Die Künstler sind anwesend und freuen sich auf Sie!

Die Ausstellung dauert vom 10. Jan 2020 bis Aschermittwoch.

KIS – Galerie, Hochstatt 6, Bad Waldsee.
Kontakt: www.grischda.de, Mobil 0175 41 39990

Öffungszeiten jeden Donnerstag & Freitag von 14.00 – 18.00 Uhr, Samstag von 9.00 – 13.00 Uhr

0 comments on “Fasnet um die Häuser im KISDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.