Claudia Choleva-Gnann

geboren in Bielitz / Schlesien

Neben Unterricht Englisch/Französisch an Münchner Gymnasien Aktzeichnen an der Akademie bei Prof. Krieger, Kurse in Radierung u. Malerei.

1984 u. 1985 Geburt meiner beiden Söhne, Umzug nach Ravensburg

Seit 1989 Tätigkeit als Dozentin für Französisch an der VHS Ravensburg. Weiterführung des Kunststudiums bei Barbara Ehrmann, Prof. Jörg Bachhofer, Antonio Zecca an der Freien Kunstschule Ravensburg

Seit 2003 Engagement in der BI-Goetheplatz und der Galerie in der Caritas (Künstlerische Leiterin)

Ausstellungen

1999 Ravensburg, VHS-Galerie: „Radierungen aus Tunesien“
2003 Ravensburg, Tanzschule Desweemèr: „Tanz“ (Malerei)
2003 Weingarten, Kino „Die Linse“: „Hoher Atlas“ (Monotypie-Frottagen, Radierungen)
2008 GIC-Galerie in der Caritas „Interieurs“ (Collage, Malerei, Siebdruck, Objekt)
2012 GIC-Galerie in der Caritas „Amerikanische Impressionen“ (Malerei u. Siebdruck)
ab 2013 Teilnahme an der Westallgäuer Kunstausstellung (Siebdruck)
2014 Gemeinschaftsausstellung mit Ilsa Knoll im Städtischen Spital (Siebdruck, Collage)
2016 Ausstellung mit Ilsa Knoll in der GIC-Galerie in der Caritas (Siebdruck)

Die Technik, mit der ich mich seit einiger Zeit befasse, ist der Siebdruck mit   phototechnischen Elementen.

Kontakt

Claudia Choleva-Gnann
Zogenfeldstr.3
88214 Ravensburg
Tel. 0751 – 33937
ccgnann@googlemail.com