Carola Weber-Schlak

geboren 1969 1969 in Lübeck
seit Ende 1999 in Ravensburg

Ausbildung

1989 Abitur in München
Ausbildung zur Goldschmiedin:
Berufsfachschule für Glas und Schmuck, Neugablonz
Fachschule für Gold- und Silberschmiede, München
Meisterprüfung im Gold- und Silberschmiedehandwerk, Meisterschule Würzburg

Aktivitäten

Seit 2004 Mitglied im Atelier Möttelin
2010 Gründungsmitglied der Künstlergruppe Bodensee, (kg-see)
2012 Gründungsmitglied Ravensburg-Weingartener Kunstverein e.V.,
zunächst Schriftführerin, ab 2013 2. Vorsitzende
2012-2014 Präsidentin Soroptimist International, Club Ravensburg/Weingarten
2013-2016 Leitung Projekt „EuroNorm´14 der Künstlergruppe Bodensee mit der Stadt Konstanz (Konzilsbüro und Kulturbüro, gefördert vom Kunstfond der Stadt Konstanz)
Seit Okt. 2017 1.Vorsitzende Ravensburg-Weingartener Kunstverein

Ausstellungen

Seit 1996 diverse Ausstellungen mit Schmuck und Bildern, seit 2004 hauptsächlich mit Objekten und  Papierarbeiten.Mit dem Atelier Möttelin mehrfach Teilnahme bei der Ravensburger Kunstnacht und im Landgericht RV, mit der Künstlergruppe Bodensee an ausgefallenen Locations wie Flugplatz Stahringen (Kunstmesse), Yachthafen Kirchberg, oder einem Abbruchhaus („Abbruch-Aufbruch“) in Friedrichshafen.
Dazu Kreiskunstausstellung 2010 Bad Wurzach, Kulturnächte Radolfzell, Landart-Projekt Skulpturengarten Ulmer Strasse, Kulturhaus Mühle, Kulturapéro FSB.
Und immer wieder Organisation, Konzeption und Laudatio für andere Künstler.

Vorschau 2019
Landgericht Ravensburg: „Alles was Recht ist“, mit Piepe Hawran
Galerie Gunzoburg, Überlingen: „The end of paper?“, mit Miriam Saric

2018
8.6. – 4.8.18  Rathausgalerie Grünkraut: „Grüße von Schwamm und Farbe“
30.6.18 VHS Weingarten: Kunst- und Museumsnacht Weingarten. Papierarbeiten

2017
15.9. – 28.10. Stadtgalerie Markdorf. Teilnahme an der jurierten Ausstellung „Geschichtet“
22.9. Kunstnacht Ravensburg: Atelier Möttelin
15. – 31.8. „Holz l Stein l Erde l Papier“, Galerie auf Zeit, Gänsbühlcenter, mit 5 KünstlerInnen des RV-Wgt. Kunstvereins, Organisation und Bilder
11. – 24.7. „Blau“ Galerie auf Zeit, Gänsbühlcenter, mit 7 KünstlerInnen des RV-Wgt. Kunstvereins, Organisation und Bilder
1.7. Herrenberger Straßengalerie, Herrenberg
21.6. – 6.8. „VielFaltPapier“ Ausstellung des RV-Wgt. Kunstvereins im Heiliggeistspital, Oganisation und Bilder
21.5. Gewerbeschau Eschach „Gewerbeschau trifft Kunst!“
12 Künstler stellen in unterschiedlichen Betrieben des Gewerbegebietes Mariatal, Eschach und Weissenau aus. Künstlervermittlung, Organisation für den Verein und Ausstellung in der Bleiche (Papierbilder, mit Skulpturern von  J. Switajski-Schaefer)
13.5. „Tag der Städtebauförderung“. Bezner-Fotoausstellung mit 4 Fotografen, Gebäude Holbeinstr. 19″
Jan./März „Bezner – Räume  Geschichte(n) Spuren“. Eine Fotoausstellung des RV-Wgt. Kunstvereins mit 9 Fotografen zu den mittlerweile abgerissenen Maschinenhallen der Fa. Bezner. Heiliggeistspital RV

Kontakt

carola.weber-schlak@web.de
carola.weber-schlak@ravensburger-kunstverein.de