Exhibition on Screen

Im aktuellen Kinoprogramm präsentiert das Kulturzentrum LINSE in Weingarten zwei Künstlerportraits aus der Reihe: „Exhibition on Screen“. Los geht es im November mit Pierre-Auguste Renoir, im Dezember folgt dann Henri Matisse.                            

Renoir – VEREHRT UND VERACHTET

VON DER BARNES FOUNDATION PHILADELPHIA

Sonntag. 05.11.2017 um 10.00 Uhr und Samstag 25.11.2017 um 16.30 Uhr
Eintritt 10,– / 7,50 Euro (Schüler/Studenten)

Pierre-Auguste Renoir ist bekannt und wird geliebt für seine Impressionisten-Versionen von Paris. Diese Bilder gehören zu den berühmtesten der Welt. Trotz seiner Beliebtheit ermüdete Renoir von diesem Stil und änderte ihn.

Dieser beindruckende Film – dessen Aufnahmen auf der bemerkenswerten Ausstellung von 181 Renoirs der Barnes Foundation in Philadelphia basieren – schaut genau auf diese Zeit des Stilwechsels von Renoir und die Aufregung, die dieser hervorrief.

Von scharfer Ablehnung bis zur Verehrung ist die Bandbreite der Reaktionen sehr groß. Überraschend ist, dass unter anderem zwei der größten Talente des zwanzigsten Jahrhunderts – Picasso und Matisse – von diesem neuen Stil von Renoir offensichtlich stark beeinflusst wurden. Der Film stellt einen neuen, erfrischenden Blick auf die Biographie von Renoir dar. Aus einer selten erzählten Sichtweise hebt er die herausragende Rolle von Renoir als Bindeglied zwischen dem alten und dem neuen Stil her.

 

Matisse

AUS DEM TATE MODERN AND MoMA

Sonntag. 03.12.2017 um 10.00 Uhr und Samstag 23.12.2017 um 16.30 Uhr
Eintritt 10,– / 7,50 Euro (Schüler/Studenten)

Erleben Sie die Gemälde des französischen Künstlers Henri Matisse in einer noch nie dagewesenen Dokumentation mit einmaligen Aufnahmen aus dem Museum of Modern Arts in New York und der Tate Gallery of Modern Art in London! Begleitet werden die Aufnahmen von Kuratoren, Experten und Historikern wie Tate-Direktor Nicholas Serota und MoMA-Leiter Glenn Lowry. Hinzu kommen vielfältige Einblicke in das Leben des Künstlers sowie atemberaubende Auftritte der Royal-Ballet-Tänzerin Zenaida Yanowsky und des Jazz-Musikers Courtney Pine. Zu hören sind die Stimmen der Schauspieler Rupert Young (Merlin) als Erzähler und Simon Russell Beale als Henri Matisse.

Die LINSE Ihnen diese fantastische Ausstellung in englischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln in perfektem HD und brillantem 5.1. Surround Sound.

Kulturzentrum Linse, Liebfrauenstr. 58, 88250 Weingarten, www.kulturzentrum-linse.de

0 Kommentare zu “Exhibition on ScreenDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.