Foto: Carola Weber-Schlak 2017

VielFaltPapier – Werkrundgang bei Stora Enso

Papier und Verpackungsmaterial kauft man im Geschäft – doch wie entsteht es?

Begleitend zur Ausstellung VielFaltPapier im Hl.-Geist-Spital haben Sie die seltene Gelegenheit, im Rahmen einer Werkführung des großen Papierherstellers Stora Enso in Baienfurt Prozesse industrieller Papierherstellung/-verarbeitung hautnah selbst zu erleben.

Wann und Wo?

Der Werkrundgang findet am Mittwoch, 05. Juli von 16.00 – 18.00 statt.

Treffpunkt ist an der Pforte des Werksgeländes:
Stora Enso Baienfurt GmbH, Bergatreuter Str. 50, 88255 Baienfurt

Wichtig: Stabiles Schuhwerk! Vor Ort wird  die Sicherheitsausrüstung ausgegeben: Schutzbrille, Gehörschutz, Schutzkappen für die Schuhe. Leider ist der Rundgang für Rollstuhlfahrer oder mit Krücken nicht zu bewältigen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, über eine Spende freut sich der Ravensburg-Weingartener Kunstverein.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis Montag, 20.00 Uhr verbindlich HIER an, Sie  erhalten dann direkt Ihre Teilnahmebestätigung.

 

0 Kommentare zu “VielFaltPapier – Werkrundgang bei Stora EnsoDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.