Ernst Pini „Vom Bodensee an die Adria“

Fotoausstellung von Ernst Pini „Vom Bodensee an die Adria“ – Schwarz-Weiß-Fotografien zur Entschleunigung bis zum 29. Juli werktags (MO-FR) von 9.00 – 18.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Gänsbühl, Herrenstr. 43, Ravensburg

Ernst Pini, der 1948 in Würzburg geborene und seit 1978 in Ravensburg lebende Hobbyfotograf, zeigt im Mehrgenerationenhaus Ravensburg 25 Schwarz-Weiss-Fotografien zum Thema „Vom Bodensee an die Adria“. Die meist maritimen Motive wurden hauptsächlich am Bodensee und in der Nähe von Zadar in Kroatien aufgenommen.

„Seit einigen Jahren konzentriere ich mich wieder fast ausschließlich auf die Schwarz-Weiß-Fotografie. Ich denke, durch die Reduzierung auf reine Grauwerte kann ich mich besser auf das Motiv konzentrieren und die Bildaussage verstärken“, so der Fotograf. Auch möchte er mit seinen Bildern etwas zur allgemeinen Entschleunigung beitragen.

Fünf Monate im Jahr lebt Pini mit seiner Frau an der dalmatinischen Adria. Mit seinen SW-Fotos hat er auch schon erfolgreich an internationalen Wettbewerben teilgenommen.

 

 

0 Kommentare zu “Ernst Pini „Vom Bodensee an die Adria“Deinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.