Markus Meyer: „31 Tage – täglich eine Skulptur“

„31 Tage“ nennt Markus Meyer seine Ausstellung, die ab dem 22. April, 20.00 Uhr im Fotostudio Karin Volz, Mühlenbruckstraße 5/1 in Ravensburg bis zum 24. April zu sehen sein wird.

31 Skulpturen in 31 Tagen entstanden im März diesen Jahres, jede einzelne als  Momentaufnahme eine Seite eines Tagebuchs, das mit gestalterischer Verve Gedanken, Gefühle und Existenz über den Lauf eines Monats gestalterisch verdichtet hat.

Prädikat: sehenswert!

sshot-2

0 Kommentare zu “Markus Meyer: „31 Tage – täglich eine Skulptur“Deinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.